Karmely - Der Geist des Honigs


Das Getränk wurde mit Namen „Karmely“ gekrönt, weil es in jeder Sprache der Welt ein herrliches Gefühl hervorruft und nach dem ersten Schluck, vergisst man seinen Namen nie wieder.


Karmely wird komplett aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt, ohne künstliche Zusätze. Der Spiritus wird anhand von Fermentation durch doppelte Destillation von Weintraubentrester, der bei Verarbeitung des Weines übrig bleibt, produziert. Der Trester wird etwa für 6 Wochen in einem verschlossenen Behälter stehen gelassen, bevor die vergorene Masse destilliert werden kann. Der fertige Brand wird mit Thymianhonig, Traubenmost und einheimischen Kräutern vermischt. Danach wird das Gemisch wird für einen längeren Zeitraum in Behältern stehen gelassen, was dazu führt, dass das Getränk seine süße und unvergleichbare Note bekommt. Zum Schluss wird das Gemisch mehrfach filtriert. Durch mehrfache Filtrierung, werden die Komponente miteinander gut vermischt und alle schlechten Reststoffe, die bei Destillierung verblieben sind, gefiltert.

 

Karmely hat einen milden, ausgewogenen und fein gearbeiteten Geschmack für einen außergewöhnlich lieblichen und reichen Genuss. Die Spirituose wird in drei verschiedenen Variationen, mit jeweils 30% Vol. Alk. (Gold), 36% Vol. Alk. (Platinum) und 45% Vol. Alk. (Diamond) angeboten. Karmely kann eiskalt oder warm serviert werden und wird ausschließlich aus 100 % natürliche Zutaten hergestellt.